Über Uns


Jeden Tag surfen – das war für uns der wichtigste Grund, nach Sri Lanka zu kommen. Wir, Leo und Jan, sind selbst begeisterte Surfer. Auf unseren Surfreisen haben wir schon viele Länder dieser Erde besucht. Allerdings haben wir dabei selten einen Ort gefunden, an dem es über Monate hinweg jeden Tag gute Wellen gibt. Das macht Sri Lanka für uns so einzigartig. Im Herbst 2014 haben wir uns daher entschieden, einen Winter gemeinsam im Süden von Sri Lanka zu verbringen, um hier nach dem besten Ort für ein Surfcamp zu suchen.

Mit etwas Glück sind wir bei der Suche auf ein unbebautes Stück Land gestoßen, das direkt an einem der besten Surfstrände liegt. Nachdem wir uns durch meterhohes Gras gekämpft hatten, eröffnete sich eine grandiose Aussicht auf die Wellen und wir wussten sofort: das ist es! Genau hier sollte irgendwann mal unser Surfcamp stehen. Bis dahin war es allerdings noch ein langer Weg. Auf unserer Facebook-Seite könnt Ihr Euch die Bilder vom Bau des Surfcamps ansehen. Seit Oktober 2016 ist das Surfcamp fertig und wir freuen uns auf Euren Besuch!

Team


Leo

Leo ist einer der beiden Gründer von infinity Surfcamps und leitet das Camp in Sri Lanka. Er ist eigentlich studierter Wirtschaftsingenieur und drückt sich nun vor einem richtigen Job. Bei uns ist er aber auch viel besser aufgehoben. Leo surft seit 11 Jahren und ist ISA Level 1 Surf Coach. Außerdem hat er in Frankreich und Sri Lanka als Surf-Photograph gearbeitet.

Jan

Jan hat infinity Surfcamps zusammen mit Leo gegründet und ist im Camp für die Organisation zuständig. Er hat Tourismusmanagement studiert und außerdem in Australien kochen gelernt. In Sri Lanka kümmert er sich daher auch um Euer leibliches Wohl. Jan surft seit 15 Jahren und hat von 2005 bis 2007 in Australien als Surflehrer gearbeitet.

Katja

Katja ist die Initiatorin des Surf Kids Club Medawatta, dessen Arbeit wir bei uns im Ort unterstützen. Jeden Samstag engagieren sich hier freiwillige Helfer, um den Kids schwimmen, surfen und Englisch beizubringen. Finden wir gut!